Einschlägige Unternehmen

ÖWD Security Systems

Schutz vor Rauch, Gas, Wasser

Gefahrenwarnanlagen sollten auch den Schutz vor Rauch, Gas und Wasser beinhalten. Unfälle mit diesen Stoffen gehen normalerweise weit über das Maß der Schädigung bei Überfällen oder Einbrüchen hinaus.

(mehr …)

 

Brandverhütungs- und Sicherheitsmaßnahmen

Brandgefährliche Tätigkeiten
Die Durchführung jeder Art von brandgefährlichen Tätigkeiten (Autogenschneiden, Schweißen, Löten, Trennschleifen, Flämmen) in Betriebsanlagen darf nur nach Erteilung einer schriftlichen Genehmigung und unter geeigneter Überwachung erfolgen.
Nähere Hinweise sind in der Richtlinie des Österr. Bundesfeuerwehrverbandes BV-03 enthalten.

(mehr …)

 

Brandschutz – Vorbeugen

Der vorbeugende Brandschutz umfasst alle persönlichen Vorkehrungen zur Brandverhütung, alle baulichen und organisatorischen Maßnahmen zur Schadensbegrenzung für den Fall eines Brandes, Sicherung der Fluchtwege und Notausgänge zum gefahrlosen Verlassen von Gebäuden und Vorkehrungen für einen erfolgreichen Feuerwehreinsatz.

(mehr …)

 

Brandschutz im Betrieb

Durch Kenntnis von Gefahrenquellen, vorbeugende Maßnahmen und entsprechende Vorsicht lassen sich viele Brandursachen ausschließen. Ein gut funktionierender Betriebsbrandschutz ist ein wesentlicher Teil der betrieblichen Vorsorgen zur Vermeidung von Brandkatastrophen.

(mehr …)